Mexiko News ! Mexiko News & Infos Mexiko Videos ! Mexiko Videos Mexiko Lexikon ! Mexiko Lexikon Mexiko Forum ! Mexiko Forum Mexiko Kalender ! Mexiko-News.de Kalender Mexiko News Links ! Mexiko Web-Links Mexiko Foto-Galerie ! Mexiko Foto-Galerie
Mexiko - Mexikanische Flagge

Mexiko-News.de: das Informationsportal rund um Mexiko

Seiten-Suche:
  
 Mexiko-News.de        Anmelden  oder   Einloggen  
Mexiko Who's Online! Who's Online
Zurzeit suchen hier
42 Gäste und 0 Mitglied(er)
Informationen über Mexiko.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Mexiko Mexiko-News.de - Hauptmenü! Mexiko-News.de - Hauptmenü
· News, Info & Tipps
· Mexiko-Webkatalog
· Mexiko-Forum
· Mexiko-Enzyklopädie
· Mexiko-Kalender
· Mexiko-Fotos - Photoalbum
· Videos rund um Mexiko
· Testberichte
· Lokale Suche auf Mexiko-News.de

Redaktionelles - Mexiko-News.de ! Mexiko-News.de - Redaktionelles
· Alle Mexiko-News.de News
· Mexiko-News.de Rubriken
· Top 5 bei Mexiko-News.de

Mexiko-News.de - Mein Account - Einstellungen Mein Account auf Mexiko-News.de
· Log-In @ Mexiko-News.de
· Mein Account
· Mein Mexiko-Tagebuch
· Log-Out @ Mexiko-News.de
· Account löschen

Mexiko News & Mexiko Infos @ Mexiko-News.de ! Mexiko-News.de - Interaktiv
· Mexiko-Link vorschlagen
· Mexiko-Event eintragen
· Mexiko-Bild hochladen
· Testbericht senden
· Kleinanzeige veröffentlichen
· News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular

Mexiko-News.de Community Mexiko-News.de - Community
· Mexiko-News.de Mitglieder
· Mexiko-News.de Gästebuch

Mexiko-News.de - Informationen und Hilfe Information & Hilfe
· Häufige Fragen (FAQ) & Hilfe
· Mexiko-News.de Impressum
· Mexiko-News.de AGB & Datenschutz
· Mexiko-News.de Besucher-Statistiken

Mexiko Mexiko-News.de Web-Tipps! Mexiko-News.de Web-Tipps
Mexiko-News.de ! Mexiko bei Google
Mexiko-News.de ! Mexiko bei Wikipedia

Mexiko Nächste Termine (5)! Nächste Termine (5)
Mai 2024
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31  

16.09.24 Mexikanischer Nationalfeiertag (Día de la Independencia)
12.10.24 Tag der Hispanität (Día de la Hispanidad)
12.12.24 Unsere Liebe Frau von Guadalupe (Virgen de Guadalupe)
16.09.25 Mexikanischer Nationalfeiertag (Día de la Independencia)
12.12.25 Unsere Liebe Frau von Guadalupe (Virgen de Guadalupe)

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals
Sport
Feste & Feiertage

Mexiko Seiten - Infos! Seiten - Infos
Mexiko-News.de - Mitglieder!  Mitglieder:19.825
Mexiko-News.de -  News!  News:1.832
Mexiko-News.de -  Links!  Links:15
Mexiko-News.de -  Kalender!  Events:5
Mexiko-News.de -  Lexikon!  Lexikon:139
Mexiko-News.de - Forumposts!  Forumposts:173
Mexiko-News.de -  Testberichte!  Testberichte:5
Mexiko-News.de -  Galerie!  Galerie Bilder:46
Mexiko-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

space
Mexiko-News.de - News & Infos rund um Mexiko!

Mexiko-Infos

ProService informiert: Geld, eine Chronologie des Niedergangs

Geschrieben am Freitag, dem 17. August 2018 von Mexiko-News.de

Mexiko-Infos
PR-Gateway: Keine einzige Papierwährung unseres Planeten hat langfristig überlebt. Ausnahmslos jede Papierwährung scheiterte. Diesen Fakt, sollte jeder Anleger bei seinen Anlageentscheidungen im Hinterkopf behalten.

Finanzkrisen begleiten die Menschheit seit Jahrhunderten. Die berühmte holländische Tulpenblase im Jahr 1630 war die erste dokumentierte Finanzkrise. Aber es gibt noch viel mehr Krisen, über die heute kaum jemand spricht. Da wären beispielsweise die englische Geldkrise im Jahr 1696, die US-Wirtschaftskrise im Jahre 1857, die Gründerkrise in Österreich von 1873 bis 1879, die Weltwirtschaftskrise von 1929, die Ölkrisen 1973 und 1979, die Japan-Krise 1991, die Tequila-Krise in Mexiko 1994-1995, die Asienkrise 1997-1998, das Platzen der Dotcom-Blase im Jahr 2000 und zuletzt die Lehman-Krise in 2007. Doch es gab noch ganz andere Krisen, die in den Geschichtsbüchern lediglich anders bezeichnet wurden. Da wäre zum Beispiel der 30-jährige Krieg von 1618-1623, der Krieg der Niederlande gegen Spanien 1636-1637, die sogenannte Glorious Revolution von 1690-1996, die auch als Krieg Englands gegen Frankreich bekannt ist. Man kann diese Aufzählung noch beliebig fortsetzen.

Heutzutage werden Finanzkrisen nicht ausschließlich durch Kriege hervorgerufen, sie sind systembedingt. Das verzinste Geldsystem, welches mit seiner Zinseszinsformel eine Exponentialfunktion beschreibt, die immer gegen Unendlich geht, ist grundsätzlich dazu verdammt zu scheitern. Es gibt keine Ausnahmen, denn die Mathematik lässt sich nicht betrügen.

Geld wird über Kreditvergabe erzeugt, aus dem Nichts. Wenn sich zum Beispiel eine Geschäftsbank von der Zentralbank Geld geliehen hat, darf sie selbst Geld an ihre Kunden verleihen. Jedoch vergibt sie nicht die Menge, die sie von der Zentralbank erhalten hat. Das erhaltene Geld von der Zentralbank stellt eine Mindestreserve dar und darf nicht weiterverliehen werden. Stattdessen verleiht die Geschäftsbank imaginäres Geld an Privatkunden, Unternehmen und auch an den Staat. Dabei darf das Geld der Zentralbank, also die Reserve, nie geringer sein als 2 Prozent des insgesamt verliehenen Geldes der Geschäftsbank.

Das Problem ist, dass nur die Beträge für die Darlehen selbst erzeugt werden, nicht aber das Geld für die Zinsen. Würden die Darlehen, die der Staat, die Privathaushalte und die Unternehmen aufgenommen haben, mit 5 Prozent verzinst, müsste die sich im Umlauf befindliche Geldmenge ein Jahr später ebenfalls um 5 Prozent erhöhen. Das passiert aber nicht. Also, woher kommt das Geld für die 5 Prozent Zinsen her? Dieses Geld existiert real überhaupt nicht. Diese Zinsen werden bezahlt und werden der bestehenden Geldmenge entzogen. Das im Umlauf befindliche Geld wird somit weniger. Die Ausgabe von Darlehen gegen Zinsen schadet also diejenigen, die am Ende die Zinsen zu bezahlen haben, die Endverbraucher. Der Geldentzug wirkt sich destruktiv auf die Wirtschaft aus und zieht das Erfordernis nach sich, dem Kreislauf ständig neues Geld zuzuführen. Dieser Prozess endet dann, wenn die Schuldzinsen eine Größenordnung erreicht haben, die nicht mehr beherrschbar ist.

Problematisch wird es immer dann, wenn dem Wirtschaftssystem Liquidität ohne substanziellen Gegenwert hinzugefügt wird. Derzeit wächst die Geldmenge immens an. Crashs sind unausweichlich und da helfen dem Sparer auch keine Beteuerungen einer Regierung, die verspricht, dass sie für die Sicherheit der Spareinlagen sorgen könne. Man sollte sich bewusst machen, dass eine Regierung einzig die Macht der Steuerzahler hinter sich hat, die für diese Sicherheit sorgen könnten. Wir sind es somit selbst, die unsere Spareinlagen sichern sollen und keine Regierung.

Angesichts solcher Entwicklung, sollte es jedem klar sein, dass ein Geldsystem, welches auf Zins und Zinseszins basiert, immer scheitern wird. Eine nachhaltige Vorsorge sollte also darin bestehen, Geldwerte schnellstmöglich in Sachwerte einzutauschen. Dabei spielen insbesondere Edelmetalle eine große Rolle, denn sie sind wertbeständig und im Gegensatz zu z.B. Immobilien auch zu kleineren, regelmäßigen Geldbeträgen erhältlich. Edelmetalle könnten in physischer Form sogar zu Hause gelagert werden, soweit ein Tresor vorhanden ist. Ansonsten empfiehlt sich die Lagerung in einem Zollfreilager, denn dort hat der Anleger zusätzlich noch Steuervorteile beim Kauf von Silber, Platin oder Palladium.

Die ProService AG aus Liechtenstein bietet statische und gemanagte Portfolios aus Gold, Silber, Platin und Palladium zu Bestpreisen an. Damit können die Chancen unterschiedlicher Edelmetalle miteinander vereint werden. Das Wichtigste ist aber, dass diese Edelmetalle in physischer Form vorliegen. Die Barren werden in einem Zollfreilager in der Schweiz, außerhalb der EU gelagert. Dadurch erhält der Edelmetallkäufer einen Vorteil aufgrund eingesparter Mehrwertsteuer bei Silber, Platin und Palladium. Darüber hinaus werden die Edelmetalle bei der ProService zu Preisen großer Barren angeboten, auch bei geringeren Kaufmengen. Sinnvoller geht es nicht.
Die ProService AG ist ein Edelmetallanbieter, der auf Basis der offiziellen Londoner Fixing Kurse Silber, Platin, Palladium und Gold anbietet und verwahrt.
Unsere Kunden geniessen den Vorteil, Edelmetalle ohne Stückelungskosten erwerben zu können.
Zur Verwahrung des physischen Eigentums unserer Kunden nutzen wir eigene Lagerräume in einem Hochsicherheitstresor in der Schweiz.
Dadurch erzielen sie Mehrwertsteuerfreiheit auf alle Edelmetalle.

Darüber hinaus ist der Lagerraum einer externen Zugangskontrolle durch ein Sicherheitsunternehmen unterworfen.
ProService AG
Konstantina Matana
Äulestr. 45
9490 Vaduz
presse@proservice.li
+423 23 00 - 180
http://proservice.li

(Weitere interessante Gold News & Gold Infos gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!


Keine einzige Papierwährung unseres Planeten hat langfristig überlebt. Ausnahmslos jede Papierwährung scheiterte. Diesen Fakt, sollte jeder Anleger bei seinen Anlageentscheidungen im Hinterkopf behalten.

Finanzkrisen begleiten die Menschheit seit Jahrhunderten. Die berühmte holländische Tulpenblase im Jahr 1630 war die erste dokumentierte Finanzkrise. Aber es gibt noch viel mehr Krisen, über die heute kaum jemand spricht. Da wären beispielsweise die englische Geldkrise im Jahr 1696, die US-Wirtschaftskrise im Jahre 1857, die Gründerkrise in Österreich von 1873 bis 1879, die Weltwirtschaftskrise von 1929, die Ölkrisen 1973 und 1979, die Japan-Krise 1991, die Tequila-Krise in Mexiko 1994-1995, die Asienkrise 1997-1998, das Platzen der Dotcom-Blase im Jahr 2000 und zuletzt die Lehman-Krise in 2007. Doch es gab noch ganz andere Krisen, die in den Geschichtsbüchern lediglich anders bezeichnet wurden. Da wäre zum Beispiel der 30-jährige Krieg von 1618-1623, der Krieg der Niederlande gegen Spanien 1636-1637, die sogenannte Glorious Revolution von 1690-1996, die auch als Krieg Englands gegen Frankreich bekannt ist. Man kann diese Aufzählung noch beliebig fortsetzen.

Heutzutage werden Finanzkrisen nicht ausschließlich durch Kriege hervorgerufen, sie sind systembedingt. Das verzinste Geldsystem, welches mit seiner Zinseszinsformel eine Exponentialfunktion beschreibt, die immer gegen Unendlich geht, ist grundsätzlich dazu verdammt zu scheitern. Es gibt keine Ausnahmen, denn die Mathematik lässt sich nicht betrügen.

Geld wird über Kreditvergabe erzeugt, aus dem Nichts. Wenn sich zum Beispiel eine Geschäftsbank von der Zentralbank Geld geliehen hat, darf sie selbst Geld an ihre Kunden verleihen. Jedoch vergibt sie nicht die Menge, die sie von der Zentralbank erhalten hat. Das erhaltene Geld von der Zentralbank stellt eine Mindestreserve dar und darf nicht weiterverliehen werden. Stattdessen verleiht die Geschäftsbank imaginäres Geld an Privatkunden, Unternehmen und auch an den Staat. Dabei darf das Geld der Zentralbank, also die Reserve, nie geringer sein als 2 Prozent des insgesamt verliehenen Geldes der Geschäftsbank.

Das Problem ist, dass nur die Beträge für die Darlehen selbst erzeugt werden, nicht aber das Geld für die Zinsen. Würden die Darlehen, die der Staat, die Privathaushalte und die Unternehmen aufgenommen haben, mit 5 Prozent verzinst, müsste die sich im Umlauf befindliche Geldmenge ein Jahr später ebenfalls um 5 Prozent erhöhen. Das passiert aber nicht. Also, woher kommt das Geld für die 5 Prozent Zinsen her? Dieses Geld existiert real überhaupt nicht. Diese Zinsen werden bezahlt und werden der bestehenden Geldmenge entzogen. Das im Umlauf befindliche Geld wird somit weniger. Die Ausgabe von Darlehen gegen Zinsen schadet also diejenigen, die am Ende die Zinsen zu bezahlen haben, die Endverbraucher. Der Geldentzug wirkt sich destruktiv auf die Wirtschaft aus und zieht das Erfordernis nach sich, dem Kreislauf ständig neues Geld zuzuführen. Dieser Prozess endet dann, wenn die Schuldzinsen eine Größenordnung erreicht haben, die nicht mehr beherrschbar ist.

Problematisch wird es immer dann, wenn dem Wirtschaftssystem Liquidität ohne substanziellen Gegenwert hinzugefügt wird. Derzeit wächst die Geldmenge immens an. Crashs sind unausweichlich und da helfen dem Sparer auch keine Beteuerungen einer Regierung, die verspricht, dass sie für die Sicherheit der Spareinlagen sorgen könne. Man sollte sich bewusst machen, dass eine Regierung einzig die Macht der Steuerzahler hinter sich hat, die für diese Sicherheit sorgen könnten. Wir sind es somit selbst, die unsere Spareinlagen sichern sollen und keine Regierung.

Angesichts solcher Entwicklung, sollte es jedem klar sein, dass ein Geldsystem, welches auf Zins und Zinseszins basiert, immer scheitern wird. Eine nachhaltige Vorsorge sollte also darin bestehen, Geldwerte schnellstmöglich in Sachwerte einzutauschen. Dabei spielen insbesondere Edelmetalle eine große Rolle, denn sie sind wertbeständig und im Gegensatz zu z.B. Immobilien auch zu kleineren, regelmäßigen Geldbeträgen erhältlich. Edelmetalle könnten in physischer Form sogar zu Hause gelagert werden, soweit ein Tresor vorhanden ist. Ansonsten empfiehlt sich die Lagerung in einem Zollfreilager, denn dort hat der Anleger zusätzlich noch Steuervorteile beim Kauf von Silber, Platin oder Palladium.

Die ProService AG aus Liechtenstein bietet statische und gemanagte Portfolios aus Gold, Silber, Platin und Palladium zu Bestpreisen an. Damit können die Chancen unterschiedlicher Edelmetalle miteinander vereint werden. Das Wichtigste ist aber, dass diese Edelmetalle in physischer Form vorliegen. Die Barren werden in einem Zollfreilager in der Schweiz, außerhalb der EU gelagert. Dadurch erhält der Edelmetallkäufer einen Vorteil aufgrund eingesparter Mehrwertsteuer bei Silber, Platin und Palladium. Darüber hinaus werden die Edelmetalle bei der ProService zu Preisen großer Barren angeboten, auch bei geringeren Kaufmengen. Sinnvoller geht es nicht.
Die ProService AG ist ein Edelmetallanbieter, der auf Basis der offiziellen Londoner Fixing Kurse Silber, Platin, Palladium und Gold anbietet und verwahrt.
Unsere Kunden geniessen den Vorteil, Edelmetalle ohne Stückelungskosten erwerben zu können.
Zur Verwahrung des physischen Eigentums unserer Kunden nutzen wir eigene Lagerräume in einem Hochsicherheitstresor in der Schweiz.
Dadurch erzielen sie Mehrwertsteuerfreiheit auf alle Edelmetalle.

Darüber hinaus ist der Lagerraum einer externen Zugangskontrolle durch ein Sicherheitsunternehmen unterworfen.
ProService AG
Konstantina Matana
Äulestr. 45
9490 Vaduz
presse@proservice.li
+423 23 00 - 180
http://proservice.li

(Weitere interessante Gold News & Gold Infos gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Mexiko-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Mexiko-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu eigen!

"ProService informiert: Geld, eine Chronologie des Niedergangs" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Diese Web-Videos bei Mexiko-News.de könnten Sie auch interessieren:

La cumbia del mole by Lila Downs

La cumbia del mole by Lila Downs
La Llorona - Carmen Goett (Official Video)

La Llorona - Carmen Goett (Official Video)
Mexiko: »Karawane« - Tausende Menschen auf der Fl ...

Mexiko: »Karawane« - Tausende Menschen auf der Fl ...

Alle Web-Video-Links bei Mexiko-News.de: Mexiko-News.de Web-Video-Verzeichnis


Diese Fotos bei Mexiko-News.de könnten Sie auch interessieren:

Mexiko-Tula-Pyramide-Skulptur-01-130526-s ...

Mexiko-ITB-Internationale-Tourismus-Boers ...

Mexikanisches-Restaurant-Acapulco-Berlin- ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Mexiko-News.de: Mexiko-News.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei Mexiko-News.de könnten Sie auch interessieren:

  • UNAM (Universidad Nacional Autónoma de México)

    Die Nationale Autonome Universität von Mexiko, kurz UNAM (spanisch: Universidad Nacional Autónoma de México), ist eine der renommiertesten Bildungseinrichtungen in Lateinamerika und eine der ältesten Universitäten in der Region.

    Gründung und Geschichte

    Die UNAM wurde offiziell am 22. September 1910 gegründet, kurz vor Beginn der Mexikanischen Revolution. Ihr Gründer, Justo Sierra, war ein prominenter Intellektueller und Pädagoge. Die Universität hat eine reiche Ges...

  • Teotihuacán
    Teotihuacán ist eine antike präkolumbische Stadt in Mexiko, die für ihre beeindruckenden Mesoamerikanischen Pyramiden und ihre kulturelle Bedeutung bekannt ist. Der Name Teotihuacán bedeutet "Der Ort, an dem die Götter erschaffen wurden" in der Nahuatl-Sprache. Geografische Lage Teotihuacán liegt im zentralen Hochland von Mexiko, etwa 40 Kilometer nordöstlich von Mexiko-Stadt. Die Stadt erstreckt sich über eine Fläche von ungefähr 20 Quadratkilometern und war in der antiken ...

  • Revolution, mexikanische
    Die Mexikanische Revolution war ein weitreichendes soziales und politisches Umwälzungsereignis, das von 1910 bis in die 1940er Jahre andauerte. Sie war geprägt von einem komplexen Zusammenspiel sozialer Ungerechtigkeiten, politischer Unterdrückung und wirtschaftlicher Ungleichheit in Mexiko. Hintergrund Zu Beginn des 20. Jahrhunderts erlebte Mexiko eine zunehmende Unzufriedenheit aufgrund der autokratischen Herrschaft von Porfirio Díaz, der das Land jahrzehntelang regierte. Währe...

  • Grito de Dolores
    Der "Grito de Dolores" war ein historischer Aufruf, der den Beginn des mexikanischen Unabhängigkeitskrieges markierte. Dieser bedeutende Schrei wurde am 16. September 1810 von Miguel Hidalgo y Costilla, einem mexikanischen Priester und Anführer, ausgesprochen. Hintergrund Im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert herrschte in Mexiko Unzufriedenheit über die spanische Kolonialherrschaft...

  • Zetas (Los Zetas, mexikanisches Drogenkartell)

    Los Zetas ist ein mexikanisches Drogenkartell, das ursprünglich als paramilitärische Einheit gegründet wurde. Im Laufe der Zeit entwickelte es sich zu einem eigenständigen und äußerst gewalttätigen Kartell, das für seine Grausamkeit und brutale Vorgehensweise bekannt ist.

    Geschichte von Los Zetas

    Das Kartell wurde in den späten 1990er Jahren gegründet und bestand ursprünglich aus ehemaligen Angehörigen der mexikanischen Spezialeinheit, insbesondere der "Z...

  • Drogenkartelle

    Die in Mexiko operierenden Drogenkartelle sind kriminelle Organisationen, die sich auf den illegalen Drogenhandel spezialisiert haben. Diese Kartelle sind berüchtigt für ihre gewalttätigen Auseinandersetzungen, Drogenproduktion und -schmuggel sowie ihre weitreichenden kriminellen Netzwerke.

    Bekannte Drogenkartelle

    1. Sinaloa-Kartell: Eins der mächtigsten und ältesten Kartelle, bekannt durch Joaquín "El Chapo" Guzmán.
    2. ...

    3. Nixtamalisierung (Nixtamalización)

      Nixtamalisierung ist eine traditionelle Lebensmittelverarbeitungstechnik, bei der getrockneter Mais in alkalischen Lösungen eingeweicht und gekocht wird.

      Das Wort "Nixtamalization" stammt aus der Nahuatl-Sprache, die eine indigene Sprache ist, die von den Azteken und anderen mesoamerikanischen Völkern in Mexiko gesprochen wurde. In Nahuatl setzt sich das Wort aus zwei Teilen zusammen:

      1. Nixtli: Dies bedeutet "Asche" oder "Alkali".
      2. Tamalli: Dies ist die Bezeichnung für...

      3. Festival Internacional Cervantino
        Das Festival Internacional Cervantino, oft als "Cervantino" abgekürzt, ist eines der wichtigsten und renommiertesten Kulturfestivals in Lateinamerika. Es findet jedes Jahr in der Stadt Guanajuato im Bundesstaat Guanajuato, Mexiko, statt. Das Festival ist nach dem berühmten spanischen Schriftsteller Miguel de Cervantes Saavedra benannt, der als Autor von "Don Quijote" international anerkannt ist. Hier ist ein ausführlicher Artikel über das Festival Internacional Cervantino: Fe...

      4. Guanajuato
        Guanajuato ist ein Bundesstaat im zentralen Mexiko und zeichnet sich durch seine reiche Geschichte, beeindruckende Architektur, kulturelle Vielfalt und natürliche Schönheit aus. Die Hauptstadt Guanajuato, ebenfalls Guanajuato genannt, ist eine der bedeutendsten Städte des Bundesstaates und hat eine reiche koloniale Vergangenheit. Geografie Guanajuato liegt im Herzen Mexikos und grenzt im Norden an den Bundesstaat San Luis Potosí, im Osten an Querétaro, im Süden an Micho...

      5. Horchata
        Horchata ist ein erfrischendes und köstliches Getränk, das in Mexiko weit verbreitet und äußerst beliebt ist. Dieser Artikel widmet sich der mexikanischen Variante dieses erfrischenden Getränks, seinen Ursprüngen, Zutaten und seiner Bedeutung in der mexikanischen Kultur. Inhaltsverzeichnis: 1. Ursprung der mexikanischen Horchata 2. Zutaten und Zubereitung 3. Geschmack und Variationen 4. Bedeutung in der mexikanischen Kultur 5. Horchata genieße...


Diese Web-Links bei Mexiko-News.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 
Mexikanisch-Deutscher Kreis in Bayern e.V.
Beschreibung: Seit seiner Gründung im Jahr 1997 nimmt der Mexikanisch-Deutsche Kreis in Bayern Aufgaben der Integration, des kulturellen Austausches und der Unterstützung von Hilfsprojekten in Form von Spenden wahr. Der Kreis ist als eingetragener Verein (e.V.) registriert und ist seit 1999 als gemeinnützig anerkannt. Derzeit zählt der Mexikanisch-Deutscher Kreis in Bayern mehr als 70 Mitglieder (nicht eingeschlossen Partner bzw. Familienangehörige). Die Mehrheit unserer Mitglieder sind Mexikaner und Mexikanerinnen, die den Wunsch hegen, ihre Wurzeln zu ihrer Heimat nicht zu verlieren. Wir freuen uns aber besonders, auch deutsche Staatsangehörige zu unseren Mitgliedern zu zählen, die ein enormes Interesse und viel Leidenschaft gegenüber Mexiko zeigen.
Hinzugefügt am: 05.09.2022 Besucher: 330 Link bewerten Kategorie: Weitere Web-Tipps rund um Mexiko

 Old El Paso - Mexikanische Rezepte & Gerichte
Beschreibung: Wir lieben mexikanisches Essen über alles – deshalb möchten wir das Lebensgefühl und die Aromen Mexikos auch auf deinen Esstisch bringen. In unseren Rezepten findest du alles, was die mexikanische Küche ausmacht: lebhafte Farben, feurige Aromen und herzhafte Kräuter und Gewürze. Noch besser schmeckt es natürlich mit dem passenden Ambiente: Also Musik an, Essen auf den Tisch – und schon kann die mexikanische Fiesta mit deiner Familie oder deinen besten Freunden steigen! Falls du noch ein paar Anregungen für deine Fiesta brauchst, wirst du auf unserer Website garantiert fündig. ¡Buen provecho!
Hinzugefügt am: 15.08.2022 Besucher: 546 Bewertung: 8.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Mexikanische Rezepte & kulinarische Spezialitäten

Diese Forum-Threads bei Mexiko-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Joaquín \"El Chapo\" Guzmán wird der Prozess gemacht (HannesW, 23.11.2018)

 Wird man das Drogenproblem in den Griff bekommen? (Ortwin59, 30.05.2013)

Diese Forum-Posts bei Mexiko-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Ein Anstieg von 93 Prozent - unglaublich! (Bernd, 09.02.2021)

  So hat eben jedes Land seinen Eigenheiten. Ich kann mich noch gut erinnern wie bei uns in Deutschland Sojamilch propagiert wurde. Trinkt Sojamilch und ihr schont die deutsche Kuh. Kam von den G ... (Helmfried, 17.05.2020)

  Und die Russen haben auf ihrer Nordmeerinsel Nowaja Semlja Probleme mit den Eisbären. Sie sind so aggressiv und brechen in Häuser ein. https://www.youtube.com/watch?v=zIHjQH6prVY (HannesW, 11.02.2019)

  Wie weit „El Chapos“ Arm reicht ist ja hinlänglich bekannt. Wie viele Male ist er in Mexiko aus dem Gefängnis ausgebrochen? Das letzte mal so spektakulär, dass es sogar bei uns in Deutsch ... (Erwin3, 23.11.2018)

  Der größte Teil der US-Amerikaner die nach Mexiko fahren sind wegen des Einkaufs dort. Beispiel Coca-Cola, in den USA wird die Coke mittlerweile mit Stärkesirup aus Mais hergestellt im Werk M ... (DaveD, 06.10.2018)

  Und in Deutschland? Es gibt keine der großen Brauereien die nicht über Absatzeinbußen klagt. Und was machen die? Sie ahmen die Craft-Brauereien nach und kanibalisieren damit ihr eigenes Prod ... (Aaron1, 05.02.2018)

  Stimmt, bisher haben nur die USA davon profitiert. Und auf mexikanischer Seite die, die für ihre Unterschrift entsprechend kassiert haben. Ich vermute Mexiko wird urlaubsmässig für die USA da ... (Ralphi-K, 28.08.2017)

  Ist der Staatsanwalt dort weil es offesichtlich ist was passiert ist? In einem Geschäft mit solchen Gewinnspannen ist es Gang un Gebe das geschmiert wird. Das fängt beim kleinen Polizisten an ... (Erwin3, 21.04.2017)

  Wie haben wir in der ehemaligen DDR in der Schule gelernt. Ein Zitat was Karl Marx ins Deutsche übersetzt hat. Mit entsprechendem Profit wird Kapital kühn. Zehn Prozent sicher, und man kann es ... (DaveD, 24.01.2016)

  Warten wir die Messung des Folgejahres ab. 0,30 m pro Jahr scheint mir ein bisschen sehr viel, vor allem vor dem Hintergrund, dass es bisher niemand bemerkt haben soll? (Hans-Peter, 31.12.2014)


Diese Testberichte bei Mexiko-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Doña María Mole Gewürzpaste Diese Paste ist das Topping für ihre Enchiladas. Und wenn sie sich beim Essen fragen, ist da etwa Schokolade drin, richtig, auch die kann man zum Würzen nehmen. ... (Frederik de Kulm, 24.4.2021)

 Corona Extra Bier aus Mexico Es besteht absolut keine Korrelation zwischen der gegenwärtigen Seuche und diesem mexikanischen Bier gleichen Namens, wobei der Biername eindeutig älter ist. Es ist auch nicht ... (Volker Licht, 25.3.2021)

 Lemar - Chilli con Carne Lemar- Chilli con Carne von ALDI. Weitere Zutaten 400 g Gehacktes, 1 rote Paprikaschote und 1 Dose Mais. Paprikaschote klein schneiden und mit dem Gehackten anbraten. Anstelle von ... (dietrich david, 24.2.2021)

 Palmzucker von der EDEKA Zucker soll ja für alle möglichen Krankheiten verantwortlich sein. Aber die Alternativen sind auch nicht das Gelbe vom Ei. Und da bin ich in der asiatischen Küche auf Palmzucker gesto ... (Friedbert Kusch, 01.2.2021)

 Robby Übersee Rum Ganz ordentlicher Rum zu einem (eigentlich) günstigen Preis. Für Mixgetränke aber auch für den puren Genuss an heißen Sommertagen mit ein wenig Eis geeignet. Überraschend kom ... (Ortwin59, 09.3.2016)

Diese News bei Mexiko-News.de könnten Sie auch interessieren:

 TDK und item vereinbaren strategische Partnerschaft (PR-Gateway, 08.01.2019)
(Mynewsdesk) TDK Technische Dienste Kleinschmidt GmbH, technischer Dienstleister für Modernisierung und Automatisierung bestehender und neuer Anlagen, und item Industrietechnik GmbH, weltweiter Marktführer im Bereich Systembaukästen für industrielle Anwendungen, haben zum 1. Januar 2019 eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Im Fokus der Zusammenarbeit steht die Umsetzung moderner Automatisierungsprojekte im norddeutschen Raum.



Die item Industrietechnik GmbH ist weltwe ...

 ProService informiert: Geld, eine Chronologie des Niedergangs (PR-Gateway, 17.08.2018)
Keine einzige Papierwährung unseres Planeten hat langfristig überlebt. Ausnahmslos jede Papierwährung scheiterte. Diesen Fakt, sollte jeder Anleger bei seinen Anlageentscheidungen im Hinterkopf behalten.

Finanzkrisen begleiten die Menschheit seit Jahrhunderten. Die berühmte holländische Tulpenblase im Jahr 1630 war die erste dokumentierte Finanzkrise. Aber es gibt noch viel mehr Krisen, über die heute kaum jemand spricht. Da wären beispielsweise die englische Geldkrise im Jahr 1696 ...

 Im Urlaub kein Tierleid unterstützen: Delfinarien meiden (PR-Gateway, 28.03.2017)
Die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) bittet Urlauber mit den Reisezielen Mallorca, Türkei, Mexiko, Teneriffa oder Dominikanische Republik nachdrücklich darum, auf den Besuch von Delfinarien und Aquaparks, in denen Delfine gehalten werden, zu verzichten und im Urlaub kein Tierleid zu unterstützen.

Delfine leiden unter den katastrophalen Bedingungen der Gefangenschaftshaltung

Delfinarien in diesen und in vielen anderen Ländern, dienen ausschließlich der kommerz ...

 Eloro Resources Ltd. erwirbt weitere Explorationsgebiete (PR-Gateway, 24.01.2017)
Peru - La Victoria Gold/Silber Projekt, Ancash

Toronto, Kanada, 17. Januar 2017 - Eloro Resources Ltd. ((TSX-V: ELO; FSE: P2Q) ("Eloro" oder das "Unternehmen") freut sich bekanntzugeben, dass das Tochterunternehmen Compaoia Minera Eloro Peru SAC ("Minera Eloro Peru") vier weitere Minenkonzessionen auf insgesamt 3.400 Hektar (34km2) am südlichen Rand seiner La Victoria Gold/Silver Liegenschaft (die "Liegenschaft") registriert hat. Minera Eloro Peru erweitert damit seine Minen- und Explora ...

 ProService informiert: Inflation, Helfer oder Zerstörer für den Anleger? (PR-Gateway, 08.11.2016)
Die Wirtschaftskraft kommt nicht so richtig in die Gänge. Sinkende Preise sollen den Kaufwillen der Konsumenten neu entfachen. Man hört Worte wie Inflation und Deflation. Leider wird nicht oft darüber gesprochen, was diese Begriffe genau bedeuten, welchen Ursprung sie haben und wie sie sich tatsächlich auswirken.

Vor 45 Jahren haben wir für eine große Eistüte mit 3 Kugeln gerade mal 50 Pfennig bezahlt. Heute zahlen wir für nur eine Kugel Eis 1 Euro oder mehr. Ist das Eis heute bes ...

 'Die Fähigkeit, Komplexität effektiv zu steuern, wird zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil' (PR-Gateway, 24.10.2016)
16. Ulmer Gespräche der Ingenics AG "Vision wird Wirklichkeit - intelligente Lösungen für die digitale Transformation von Montage, Produktion und Logistik durch Industrie 4.0" mit Rekordbeteiligung

(Ulm) - Die 16. Ulmer Gespräche bescherten der Ingenics AG einen neuen Besucherrekord. Hochkarätige Expertenvorträge und Diskussionen trugen zum besseren Verständnis von Digitalisierung und Industrie 4.0 bei, da am Beispiel von erfolg ...

 Städte- und Schienenabenteuer, Selfness und Aktivurlaub: die neuen Ganzjahreskataloge von Ameropa-Reisen (PR-Gateway, 22.09.2016)
(Mynewsdesk) Bad Homburg, 22. September 2016 ? ?Städte entdecken?, ?Deutschland erleben?, ?Wellness genießen? und ?Bahn-Erlebnisreisen weltweit? (Laufzeit: November 2016 bis Oktober 2017) ? Das neue Programm von Ameropa-Reisen enthält mehr als 1.000 Reiseideen

99 Metropolen und kleine StädteIm neuen ?Städte entdecken?-Katalog warten auf City-Hopper 620 Hotels in Deutschland, Dänemark, Frankreich, Italien, den Niederlanden und Österreich. Neu sind ab diesem Jahr die Metropolen Lond ...

 KFM-Mittelstandsanleihen-Barometer - Die 'Alfmeier-Anleihe' (UPDATE) (PR-Gateway, 29.06.2016)
7,50%-Alfmeier-Anleihe wird auf "attraktiv" (4 von 5 möglichen Sternen) hochgestuft

Düsseldorf, 29. Juni 2016 - In ihrem aktuellen Mittelstandsanleihen-Barometer zu der Alfmeier-Anleihe (A1X3MA) kommt die KFM Deutsche Mittelstand AG zu dem Ergebnis, die Anleihe als "attraktiv" (4 von 5 möglichen Sternen) einzustufen.

Hintergrund für die Bewertungsänderung ist im Wesentlichen eine deutliche Verbesserung der operativen Ertragskraft im Geschäftsjahr 2015 in Verbindung mit eine ...

 'Wenn der Wind des Wandels weht...' - Praxis macht Mut (PR-Gateway, 27.06.2016)
Ingenics Hamburg im Dialog 2016: "Vision wird Wirklichkeit - intelligente Lösungen für die digitale Transformation von Montage, Produktion und Logistik durch Industrie 4.0" - Erste Ergebnisse der neuen 4.0-Studie

(Hamburg/Ulm) - Mit topaktuellen Themen und hochkarätigen Experten hat sich die Ingenics AG bei ihrem 6. Hamburg im Dialog einmal mehr als Partner für alle innovativen Unternehmungen im Zusammenhang mit der digitalen Transf ...

 Sommer-Feeling für Kurzentschlossene: Über 180 Last Minute-Angebote bei Ameropa-Reisen für Juli und August (PR-Gateway, 02.06.2016)
Kurzurlaub in den schönsten Städten Deutschlands und Europas Sieben deutsche Städte schon ab 99 Euro besuchen Event-Extras: Maya-Ausstellung, Rockoper und Musical

(Mynewsdesk) Bad Homburg, 02. Juni 2016 ? Für eine Auszeit in den Sommermonaten hält Ameropa-Reisen über 180 verschiedene Urlaubsvorschläge für seine Gäste im neuen Last Minute -Prospekt bereit. 31 Städte in Deutschland, den Niederlanden, ...

Werbung bei Mexiko-News.de:


ProService informiert: Geld, eine Chronologie des Niedergangs - Mexiko-News.de

 
Mexiko Günstige Flüge nach Mexiko! Günstige Flüge nach Mexiko
Direktflüge nach Mexiko City & Cancun

Mexiko Mexiko bei Amazon! Mexiko bei Amazon
  • Kochen wie in Mexiko
  • Frida Kahlo. Die Malerin und ihr Werk
  • MARCO POLO Reiseführer Mexiko

  • Mexiko Das aktuelle Mexiko-Wetter! Das aktuelle Mexiko-Wetter
    Wetter, 14 August
    Wetter in Mexiko-Stadt
    +22

    max.: +24° min.: +15°

    Luftfeuchtigkeit: 51%

    Wind: S - 13 KPH

    Wetter in Tijuana
    +30

    max.: +30° min.: +20°

    Luftfeuchtigkeit: 49%

    Wind: WSW - 13 KPH

    Wetter in Mérida
    +34

    max.: +35° min.: +23°

    Luftfeuchtigkeit: 43%

    Wind: NNE - 16 KPH


    Mexiko Mexikanischer Peso - Wechselkurs! Mexikanischer Peso - Wechselkurs

    Mexiko Beliebtestes Mexiko-Video! Beliebtestes Mexiko-Video
    Die Maya-Route: Mexiko - Länder Menschen Abenteuer (SWR)

    Mexiko <a name=umfrage href=https://www.Umfrage-starten.de target=_new style='text-decoration:none'>Umfragen</a>! Umfragen
    Welche Note würden Sie dem mexikanischen Präsidenten Andrés Manuel López Obrador (AMLO) geben?

    Note 1
    Note 2
    Note 3
    Note 4
    Note 5
    Note 6



    Ergebnisse
    Umfragen

    Stimmen: 5
    Kommentare: 0

    Mexiko Beliebteste Mexiko-News! Beliebteste Mexiko-News
    Sunday, 19. May 2024:
    · CommVault feiert 15 Jahre Innovation im Datenmanagement
    [Leser: 11.149 x gelesen]
    · Swiss, Austrian, Lufthansa & Co. 85% günstiger
    [Leser: 11.025 x gelesen]
    · Chamäleon Reisen – Erlebnisreiche Rundreisen in Privat- und Kleingruppen
    [Leser: 10.851 x gelesen]
    · Viele Highlights auf dem abas-Kundenforum 'Trends 2010'
    [Leser: 10.836 x gelesen]
    · Skrill (Moneybookers) expandiert auf lateinamerikanischen Zahlungsmarkt
    [Leser: 10.083 x gelesen]
    · 11 Fragen und Antworten für den perfekten Mietwagen
    [Leser: 7.729 x gelesen]
    · Auszeichnung: Das sind Berlins beste Lieferdienste 2012
    [Leser: 6.008 x gelesen]
    · Frankfurts beste Lieferdienste des Jahres 2011!
    [Leser: 5.033 x gelesen]
    · Werkstatt für behinderte Menschen setzt auf die abas-Business-Software
    [Leser: 4.912 x gelesen]
    · BildungsMakler24.de | Spezieller Auslandskrankenschutz für NAFTA-Länder
    [Leser: 4.818 x gelesen]

    Mexiko Beliebteste Lexikon-Einträge! Beliebteste Lexikon-Einträge
    1:Mexiko
    [Besuche: 7.867 x besucht]
    2:Tzotzil
    [Besuche: 872 x besucht]
    3:Mexikanische Bundesstaaten
    [Besuche: 856 x besucht]
    4:Chicharrón
    [Besuche: 769 x besucht]
    5:López Obrador, Andrés Manuel (AMLO)
    [Besuche: 756 x besucht]
    6:Kahlo, Frida
    [Besuche: 748 x besucht]
    7:Cenote
    [Besuche: 746 x besucht]
    8:Tequila
    [Besuche: 745 x besucht]
    9:Tren Maya
    [Besuche: 734 x besucht]
    10:Pastrana, Julia
    [Besuche: 539 x besucht]

    Mexiko Beliebteste Mexiko-Videos! Beliebteste Mexiko-Videos
    1:Die Maya-Route: Mexiko - Länder Menschen Abenteuer (SWR)
    [Besuche: 10.480 x besucht]
    2:Mexiko City - Reisebericht - Präsidentenpalast und alter Königssitz der Azteken
    [Besuche: 9.153 x besucht]
    3:Mexiko: Mit Penis-Sitzen gegen sexuelle Übergriffe
    [Besuche: 7.209 x besucht]
    4:Mexiko: Polizei schnappt Anführer von Drogenkartell
    [Besuche: 7.084 x besucht]
    5:Teotihuacan: Wo Menschen zu Göttern werden
    [Besuche: 6.615 x besucht]
    6:Leben in Mexiko: Die Mauer zwischen Arm und Reich | Galileo | ProSieben
    [Besuche: 5.521 x besucht]
    7:Vogelschutz in Mexiko: All inclusive für den Steinadler
    [Besuche: 5.274 x besucht]
    8:Mexiko wirbt für Investitionen bei der Hannover-Messe
    [Besuche: 5.172 x besucht]
    9:MEXICO - 4.000 Jahre Neue Welt, Teil 1 (Doku 1990 German Version)
    [Besuche: 4.797 x besucht]
    10:Tag des Esels in Mexiko: Einmal König der Tiere sein
    [Besuche: 4.591 x besucht]

    Mexiko Beliebteste Mexiko-Links! Beliebteste Mexiko-Links
    1:Mexiko auf Wikipedia
    [Besuche: 4.725 x besucht]
    2:Auswärtiges Amt: Reise- und Sicherheitshinweise für Mexiko
    [Besuche: 1.046 x besucht]
    3:Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Mexiko-Stadt
    [Besuche: 922 x besucht]
    4:Die leckersten mexikanischen Rezepte
    [Besuche: 793 x besucht]
    5:Landkarten der mexikanischen Bundesstaaten
    [Besuche: 770 x besucht]
    6:Allgemeine Landesinformationen Mexiko | kooperation-international | Forschung. Wissen. Innovation.
    [Besuche: 656 x besucht]
    7:Aktuelles und Neuigkeiten von der Insel Holbox
    [Besuche: 633 x besucht]
    8:Old El Paso - Mexikanische Rezepte & Gerichte
    [Besuche: 546 x besucht]
    9:Notruf-Nummern in Mexiko-Stadt
    [Besuche: 476 x besucht]
    10:Beste Mexikanische Rezepte
    [Besuche: 437 x besucht]

    Mexiko Online Surf Tipps! Online Surf Tipps
    Malnefrage.de - Fragen stellen & Antworten erhalten über Mexiko und andere Reiseziele weltweit

    Druckerzubehör garantiert günstiger durch Tiefpreisgarantie! www.druckerzubehoer.de


    Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2022!

    Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

    Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Datei backend.php direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

    Mexiko-News.de - rund ums Thema Mexiko / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.

    ProService informiert: Geld, eine Chronologie des Niedergangs - Mexiko-News.de
    Mexiko-News.de
     
     

    Free Counter - 100% gratis